VR Ortspreis 2020/21 goes to Grundschule Puchheim-Süd

VR Ortspreis 2020/21 goes to Grundschule Puchheim-Süd

„Kunst und Kultur in Süd“ - Wir haben es geschafft!

Kunst und Kultur in Süd“: Mit diesem Motto ging die Grundschule Puchheim-Süd für den VR Ortspreis 2020/2021 der Volksbank Raiffeisenbank Fürstenfeldbruck eG ins Rennen. Mit dem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro lebt Kunst und Kultur auch in diesen Zeiten bei uns in der Schule auf und bereichert unseren Schulalltag!

Wir – der Förderverein und die Grundschule Puchheim-Süd – sagen Danke und freuen uns sehr, dass im Juni die Autorin Katja Brandis für unsere Schüler*innen aus einem ihrer bekannten Romane vorliest. Dieses literarische Angebot schafft ein unvergessliches Erlebnis, um den Schüler*innen das Lesen auf besondere Art und Weise näherzubringen.

Das könnte Sie auch interessieren