Unterricht nach den Herbstferien für alle Klassen in voller Klassenstärke nach Stundenplan

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,
vom Landratsamt Fürstenfeldbruck erhielten wir am 05.11.2020 folgende Information:
„Auf Basis des gestrigen Schulgipfels sowie auf Basis von Gesprächen mit dem StMGP wurde das Landratsamt Fürstenfeldbruck von der Regierung von Oberbayern heute darüber informiert, dass auch vor dem Hintergrund der aktuellen Infektionszahlen so lange wie möglich Präsenzunterricht stattfinden soll. Der 3-Stufen-Plan des StMUK mit der Empfehlung zum Wechselunterricht soll einstweilen ausgesetzt werden, es soll unabhängig von einer bestimmten 7-Tages-Inzidenz vor Ort kein Wechselunterricht stattfinden. Diese Informationen sind vorbehaltlich der erfolgenden Verlautbarungen des StMUK und StMGP.
Vor diesem Hintergrund wird das Gesundheitsamt Fürstenfeldbruck derzeit keine weiteren Anordnungen treffen. Die Maskenpflicht für alle Schüler aller Jahrgangsstufen und Schultypen auch am Platz ergibt sich unmittelbar aus § 18 Abs. 2 S. 1 der 8. BayIfSMV. 
Das Gesundheitsamt Fürstenfeldbruck ruft die Schulen im Landkreis im Einvernehmen mit der Schulaufsicht dazu auf, den maximal möglichen Abstand zwischen den Schülern auch innerhalb der Klassenzimmer herzustellen, jedoch ohne Klassenteilung und ohne Wechsel- bzw. Distanzunterricht.“
Der Unterricht findet demnach für alle Klassen in voller Klassenstärke nach Stundenplan statt.

Leitbild

Wir sind alle verschieden – und das ist gut so. Vielfalt verstehen wir als Chance, um gemeinsam voneinander zu lernen.

Egal ob mit Feile und Säge oder mit modernen Tablets: Wir erleben, wie man die Welt auf kreative Weise mitgestalten kann.

Schule gelingt miteinander, nicht gegeneinander. Soziales Lernen heißt: Eigene Bedürfnisse und die der anderen kennen – und anerkennen.

Aktuelles

Durch Klicken auf den Button Zum Schuljahreskalender gelangen Sie zu den aktuellen Schulterminen.

Weiterleitung zu unserem Caterer apetito.

Auf der schuleigenen apetito-Homepage finden sich der aktuelle Speiseplan sowie weitere Informationen zur Mittagsverpflegung der gebundenen Ganztagsklassen unseres Caterers apetito.

Unsere Schule

Wir an der Grundschule Puchheim-Süd erleben unsere Vielfalt als Schatz. Knapp 400 Kinder lernen und erfahren Tag für Tag, was es heißt, respektvoll miteinander umzugehen, füreinander da zu sein und voneinander zu lernen. Ein besonderes Anliegen ist uns die Bildung in den Bereichen Kultur und Medien: Durch Kreativität und digitales Lernen entdecken unsere Kinder die Welt und finden ihren Platz darin.

Unterricht

FleGS-Klassen

In unseren Klassen der flexiblen Grundschule lernen Kinder der 1. und 2. Jahrgangsstufe miteinander und voneinander.

Gebundene Ganztagsklassen

In unseren gebundenen Ganztagsklassen erleben die Kinder neben dem regulären Unterricht ein vielfältiges Zusatzangebot im Bereich der Kultur- und Medienbildung.

 

Regelklassen

In unseren Regelklassen unterrichten Lehrer*innen Kinder einer Jahrgangsstufe gemeinsam.

 

FleGS-Ganztagsklassen

In unseren FleGS-Ganztagsklassen profitieren die Kinder gleichzeitig von den Vorteilen der flexiblen Grundschule und dem gebundenen Ganztag.